www.raiffeisen-grillfreude.de www.raiffeisen-grillfreude.de www.raiffeisen-grillfreude.de www.raiffeisen-grillfreude.de www.raiffeisen-grillfreude.de www.raiffeisen-grillfreude.de

Gemüse-Rezepte

Mozzarella-Gemüsenester

Rezeptbild   Zutaten für 4 Personen:
250g Mozzarella
400g Zucchini
300g Kirschtomaten
2 Zweige Rosmarin
80g Kräuterbutter
Salz
Pfeffer
  Zubereitung:
  1. Aus ca. 20 cm breiten Alufolien-Streifen 8 Nester formen.
  2. Mozzarella abtropfen lassen und in dünne Scheiben schneiden.
  3. Zucchini putzen und in Scheiben schneiden.
  4. Kirschtomaten waschen und halbieren.
  5. Rosmarin von den Zweigen zupfen.
  6. Kräuterbutter schmelzen.
  7. Zucchini, Tomaten, Mozzarella und Rosmarin in den Nestern verteilen, mit Salz und Pfeffer bestreuen und die geschmolzene Butter auf dem Gemüse verteilen.
  8. Die Gemüsenester auf dem heißen Grill 10 bis 12 Minuten grillen.

Zurück zur Übersicht

Gegrillte Zucchinischeiben

Rezeptbild   Zutaten für 2 Personen:
2 Zucchini á etwa 200g
2 TL Sonnenblumenöl mit Olivenöl
Salat-Würzmischung
80g Ziegenkäse
3 EL Minze, gehackt
  Zubereitung:
  1. Einen Tischgrill nach Anweisung mit Wasser befüllen und ca. 10 bis 15 Minuten vorheizen.
  2. Die Zucchini putzen, waschen und der Länge nach in drei Scheiben schneiden.
  3. Die Zucchinischeiben von beiden Seiten mit dem Öl bepinseln und mit der Würzmischung würzen.
  4. Die Zucchinischeiben auf den heißen Grill legen und von jeder Seite ca. 3 Minuten grillen.
  5. Den Ziegenkäse in Streifen schneiden, die Zucchinischeiben damit belegen und schmelzen lassen. Mit der gehackten Minze garnieren und sofort servieren.

Unser Tipp: Servieren Sie dazu Fladenbrot.

Zurück zur Übersicht

Gemüse-Spiesse mit Käse

Rezeptbild   Zutaten für 4 Spieße (ca. 20 cm lang):
1/2 Zucchini
1 rote Spitzpaprika
12 Kirschtomaten
1 Packung Grillkäse (Halloumi oder Gouda)
3 El Öl
Salz, Pfeffer
1 El Sojasauce
1/2 Tl Thymian, Oregano, Basilikum, Majoran
  Zubereitung:
  1. Gemüse gründlich reinigen.
  2. Spitzpaprika in kleine Stücke schneiden.
  3. Zucchini in dünne Scheiben schneiden.
  4. Grillkäse in kleine Würfel schneiden.
  5. Für die Marinade Öl, Sojasauce und Gewürze miteinander vermischen.
  6. Gemüse abwechselnd auf einen Spieß geben und anschließend mit der Marinade einpinseln und für mindestens 30 Minuten durchziehen lassen.
  7. Die Spieße mit Alufolie auf den Grill legen.
  8. Nach regelmäßigem Wenden sind die Spieße in ca. 10 bis 15 Minuten fertig.

Zurück zur Übersicht

Gegrillte Auberginenscheiben

Rezeptbild   Zutaten für 4 Personen:
2 Auberginen
Salz
1 EL Italien-Gewürzmischung
2 EL Speiseöl
  Zubereitung:
  1. Auberginen waschen, trocknen und in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden.
  2. Die Auberginenscheiben mit Salz einreiben und ziehen lassen.
  3. Speiseöl mit der Würzmischung vermischen.
  4. Auberginen mit der Marinade einpinseln.
  5. Während des Grillens die Auberginenscheiben immer wieder mit der Marinade bestreichen und wenden.

Zurück zur Übersicht

Salat mit Gemüse vom Grill

Rezeptbild   Zutaten für 4 Personen:
1 Paprikaschote, rot oder gelb
1 mittelgroße Zucchini
1 Aubergine
1 Bund Frühlingszwiebeln
10 Kirschtomaten
1 Bund Rucola
3 EL Balsamico-Essig
9 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
1/2 Bund Basilikum
1 TL Akazienhonig
Salz und Pfeffer
  Zubereitung:
  1. Paprika, Zucchini, Aubergine und Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Stücke schneiden.
  2. Das geschnittene Gemüse mit 4 EL Olivenöl vermischen und in eine große Alugrillschale auf den heißen Grill stellen. Dabei gelegentlich wenden. Nach 10 bis 15 Minuten das Gemüse vom Grill nehmen.
  3. Zwischenzeitlich den Rucola waschen, trocknen und die harten Stiele entfernen.
  4. Kirschtomaten waschen, trocknen und halbieren.
  5. Basilikum abbrausen und trocknen. Die Blätter von den Stielen lösen.
  6. Balsamico-Essig, Salz, Pfeffer und Honig verrühren, bis sich der Honig aufgelöst hat.
  7. 5 EL Olivenöl einrühren, bis sich eine Emulsion bildet.
  8. Knoblauch fein hacken und mit in das Dressing geben.
  9. Das Dressing unter das warme Grillgemüse mischen. Rucola, Tomaten und Basilikumblätter untermischen und servieren.

Zurück zur Übersicht











Grillfreude, Grillen, Holzkohle, Grillanzünder, Grillrezepte, DRWZ, Grillgeräte, Grill-Utensilien, Grillfest, Grillen im Garten, Grillfleisch, Grill-Holzkohle, Grill-Holzkohle-Briketts, Holkohle-Briketts, Briketts, Anzünder, Natur-Feueranzünder, Grillanzünder flüssig, Grillanzünder fest, Raiffeisen, Grillzange, Grillgut, Grillfreunde, Grillmeister, Grillrost, Rezepte, Gemüse-Rezepte, Obst-Rezepte, Fleisch-Rezepte, Fisch-Rezepte, Grillgemüse, Grillobst, Grillfisch, Grill-Fischzange, Grillpfanne, Grillblechformen, Grill Sicherheit, Händlersuche, Raiffeisenmärkte

Weitere interessante Links:
LandFlair
terres'agentur
Bodybuilding Langendorf
CRYSTALYX® Products GmbH
Compes Cosmetic GmbH & Co. KG
SONERTEC GmbH
Veltenhofer Mühle
Grafschafter Kräuterwacholder
Gerlever
Fidipell
RPellets
Blue Service
Tierseuchen-Vorsorge Gesellschaft mbH
Graincom